Impressum gemäß § 5 TMG (Telemediengesetz)

 

Inhaltlich Verantwortlicher:

Gesellschaft für Bildung und Kultur im Landkreis Saarlouis mbH / Kreisvolkshochschule Saarlouis

Klaus-Peter Fuß

Kaiser-Wilhelm-Strasse 4-6

66740 Saarlouis

Tel: 06831 - 444-314

E-Mail: kvhs@kreis-saarlouis.de

 

Steuernummer: 010 10906071

 

Herausgeber

 

Gesellschaft für Bildung und Kultur im Landkreis Saarlouis mbH / Kreisvolkshochschule Saarlouis
Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6, 66740 Saarlouis

Amtsgericht Saarbrücken HRB 13962

Rechtsträger:
Landkreis Saarlouis, www.kreis-saarlouis.de

Geschäftsführer:
Klaus-Peter Fuß

 

Aufsichtsrat
Vorsitz: Landrat Patrik Lauer
Mitglieder: Joachim Jacob, Udo Luxenburger, Wilhelm Hill, Bernd Lay, Andreas Kiepsch, Waltraud Zurecki


KVHS Beirat
Vorsitz: Landrat Patrik Lauer
Mitglieder: Elfie Rosar, Werner Altmaier, Dieter Nenno, Corinna Bast, Bernd Lay, Joachim Jacob, Klaus Kessler

 

 

 

 

 

Fotos:
Bildstelle des Landkreises Saarlouis und Fotolia.de

 

 

 

Technische Betreuung der Website

 

CSW germany Dr. Andreas Neumann
Treppenstraße 13 (csw Neubau), 66787 Wadgassen
www.cswgermany.de
E-Mail: info@cswgermany.de

 

 

 

Fernabsatzgeschäfte

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten der KVHS gemäß Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie der Pflichten der KVHS gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Kreisvolkshochschule Saarlouis
Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6
66740 Saarlouis
E-Mail: klaus-peter-fuss@kreis-saarlouis.de
Tel.: 06831 444-314

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie der KVHS die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie der KVHS insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für die KVHS mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

 

 

Datenschutzhinweis

 

Gem. § 13 Abs. 1 TMG ist darauf hinzuweisen, dass der Webseiten-Betreiber Facebook (und ggf. anderen Socialen Netzwerken / Socialen Plugins) den Datenaustausch ermöglicht; dieser geschieht auch ohne das aktive Anklicken des "Gefällt mir", "+1", etc. Buttons. Hierauf hat der Webseiten-Betreiber durch die Javascript-Einbettung selbst keinen Einfluss. Sie als Besucher sollten dies jedoch wissen.

 

Urheberrechte

Für die unter der Domain kvhs-saarlouis.de angebotenen Inhalten von Websites geltenden weltweiten Copyright- und Warenzeichenabkommen, die urheberrechtlich geschützt sind. Alle Rechte sind vorbehalten.

 

Haftung

Die Informationen und Angaben auf diesen Seiten stellen keine Zusicherung oder Garantie dar, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend. Sie stellen insbesondere keine stillschweigende Zusage oder Garantie betreffend die Beschaffenheit, die Handelsfähigkeit, die Eignung für bestimmte Zwecke oder den Nichtverstoß gegen Gesetze und Patente dar. Auf unseren Internetseiten finden Sie auch Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten haben, auf die verlinkt wird. Wir können daher auch keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen. Vor diesem Hintergrund distanzieren wir uns hiermit von allen Inhalten dieser Internetseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten enthaltenen Links zu externen Seiten und deren Inhalte.

 

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-InhaberInnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Die Links werden bei der Aufnahme angesehen und bewertet. Eine kontinuierliche Prüfung der Inhalte kann nicht erfolgen. Der Landkreis Saarlouis distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. (Angaben gemäß § 6 TDG und § 10 Mediendienstestaatsvertrag)

 

Gegenstand des Datenschutzes

Beim Kerngegenstand des Datenschutzes handelt es sich um personenbezogene Daten, der Sammlung, Nutzung und ggf. Vorhaltung. Grundsätzlich sind unter 'personenbezogenen Daten' nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten - oder bestimmbaren - natürlichen Person zu verstehen. Hierzu zählen Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

 

Unser grundlegender Umgang mit Daten

Als VHS sind wir uns des Vertrauens, dass Sie in uns setzen, auch oder besser vor allem in Hinblick auf die Verantwortung in Bezug auf Ihre Daten bewusst. Daher werden Sie von uns stets darüber informiert, welche Daten wir aus welchen Gründen erfassen und was mit Ihren Angaben geschieht.

 

Grundsätzlich gelten folgende Maxime für uns:

Wir verwenden Daten zur Bereitstellung hochwertiger Leistungen und Services für Sie als Teilnehmer/Teilnehmerin.

Alle VHS-eigenen Bereiche unterliegen hohen Datenschutzstandards.

Die Erfassung von Daten wird transparent gestaltet.

Als Nutzer erhalten Sie stets sinnvolle Wahlmöglichkeiten zum Schutz ihrer Daten.

Wir gehen mit gespeicherten Daten verantwortungsvoll um.

 

Hinweise zum Datenschutz, zur Datenerhebung...

01. Grundsätzlich können Sie unsere Seite besuchen, ohne konkrete Angaben zu Ihrer Person zu machen.

01a. Es erfolgt ein webservertypisches Loggen Ihres Besuches mit Erfassung der Uhrzeit und IP, da sich dies technisch nicht unterbinden läßt.

01b. Die in 01a. angesprochenen Daten werden zum frühestmöglichen, durch den Gesetzgeber vorgegebenen, Zeitpunkt gelöscht. Diese Daten sind nicht mit Bestelldaten gleichzusetzen.

01c. Eine gesonderte Auswertung der unter 01a. angesprochenen Daten erfolgt nicht.

 

02. Grunsätzlich werden personenbezogene Daten nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuches auf unserer Website/unseren Webseiten aus freien Stücken mitteilen.

02a. Die Angabe von personengebundenen Daten bei der Bestellung eines Kursangebotes ist als Datenübermittlung aus freien Stücken zu werten.

02b. Die bei 02a. übermittelten Daten werden nur zur internen Kursplanung verwendet. Eine Weitergabe an Drittanbietern erfolgt nicht.

02c. Einschränkung/Ergänzung zu 02a.: Bei Angeboten im (Studien-)Fahrtenbereich kann eine Datenweitergabe an den jeweiligen Reiseveranstalter durch die VHS, unter der Auflage der nur fahrtgebundenen Verwendung, erfolgen.

02d. Neben der internetbasierten Datenübermittlung bieten wir auch eine Datenübermittlung per Fax oder Briefpost an.

02e. Wir beachten grundsätzlich den Grundsatz der rein zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben.

 

03. Auf unserer Website / Auf unseren Websiten sind Anwendungen, so bezeichnete Plug-Ins, von verschiedenen sozialen Netzwerken zu finden: Facebook, Twitter und google+. Die jeweiligen Plattformen werden von unterschiedlichen Dienstleistern betrieben, die mit der VHS nicht assoziiert sind und auf deren Abläufe die VHS auch keinen Eingriff hat.

Diese sind, mit Stand 28. September 2011:

Facebook Inc. (Facebook)
1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA

Google Hauptsitz (google+)
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Google Hamburg (google+)
Google Germany GmbH, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg

Twitter, Inc. (Twitter)
795 Folsom St., Suite 600
San Francisco, CA 94107

 

03a. Diese Plug-Ins sind auf unserer Website/unseren Websites durch Logo-Verwendung oder anderen signifikante Herausstellungsmerkmale kenntlich gemacht.

03b. Die Einbettung der neusten Meldungen aus Facebook sowie aus Twitter auf unserer Website/unseren Websites geschehen ohne Datenübermittlung über Ihre Person an die genannten sozialen Netzwerke.

03c. Beim Besuch unserer Website/unserer Websites das/die ein oder mehrere solchen Plug-Ins beinhaltet/beinhalten, wird durch Ihren Browser eine direkte Verbindung mit dem jeweiligen Server des Betreibers des sozialen Netzwerkes hergestellt, wodurch der Plug-In-Inhalt an Ihren Browser zurückgeliefert wird und die Website/die Webseiten entsprechend dargestellt werden.

03d. Durch 03c. wird dabei die Information, dass Sie eine unserer Website besucht haben, an den entsprechenden Anbieter des jeweiligen sozialen Netzwerkes weitergeleitet. Sind Sie nun zusätzlich in dem sozialen Netzwerk unter Ihrer dortigen Kennung eingeloggt, kann der Betreiber des sozialen Netzwerkes Ihren Website-Besuch bei uns Ihrem Konto bei ihm zuordnen. Durch Interaktion mit resp. über die Plug-Ins, möglichen Kommentarauslösungen (z.B. Anklicken "Gefällt mir" teilt diese Informationen Ihren "Facebook-Freunden" mit), findet ein direkter Datenverkehr mit der jeweiligen sozialen Plattform statt. Die Möglichkeit der dortigen Speicherung ist gegeben. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung grundsätzlich / gesichert unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts zwingend aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.

03e. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige soziale Netzwerk sowie die - mögliche- dortige Weiterverarbeitung und generelle Nutzung Ihrer Daten, sowie natürlich auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerkes (http://google.de, http://twitter.com, http://facebook.com).

 

04. Die VHS Webinare werden durch ein gesondertes Plug-In dargestellt. Ein Datentransfer mit Übermittlung von Daten der Besucher findet statt. Sollten Sie einen Auto-Login im Browser aktiviert haben, wäre eine Zuordnung unserer Seite zu Ihrem Benutzerkonto möglich. Der Datenschutz ist durch den Betreiber der VHS Webinare sicherzustellen.

Verein für Bildung im Internet e.V.
Poststraße 1
66333 Völklingen

 

05. Die VHS bietet einen Newsletter an. Durch diesen werden Sie nach Anmeldung über neue Veranstaltungen und ggf. weitere Neuerungen unregelmäßig informiert. Da gemäß § 7 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 3 UWG E-Mail-Werbung als unzumutbare Belästigung eingestuft wird, wenn keine ausdrückliche Einwilligung des Adressaten vorliegt, muss die Anmeldung durch Sie persönlich erfolgen. Die Website/Die Websiten der VHS bieten hierzu mehrere Möglichkeiten an.

05a. Die von Ihnen getätigten Angaben, komplettiert um IP-Adresse und Datum-Zeit-Stempel, werden für maximal 9 Wochen gespeichert. Dies ist zwingend notwendig, da sich die VHS in der Beweissituation befindet. Denn ohne eine derartige Einwilligung ist die E-Mail-Werbung im Grundsatz wettbewerbswidrig und könnte ggf. zu Abmahnungen führen.

05b. Die erfassten Datenpakete werden pseudonymisiert vorgehalten. Der eingesetzte E-Mail-Verteiler sorgt für das individuelle Anschreiben eines jeden Newsletter-Empfängers. Massen-to/-cc/-bcc Einträge, wodurch Ihre E-Mail-Adresse anderen Teilnehmern ersichtlich wäre, sind somit auszuschließen.

05c. Die pseudonymisiert vorgehaltenen Daten, bestehend aus den Dupletten Pseudoname und E-Mailadresse, sind nur der für den Newsletter beauftragten Person innerhalb der VHS einsehbar. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

05d. Sie können die Teilnahme am Newsletter jederzeit formlos via E-Mail beenden. Die pseudonymisiert vorgehaltenen Daten werden daraufhin gelöscht.

 

06. Sie erhalten ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen, solange die entsprechenden Daten nicht Teil einer noch nicht abgeschlossenen Bestellung sind, und der anonymisierten / pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.

Beachten Sie bitte, dass sich die jeweiligen Datenschutzbestimmungen und ggf. damit verknpüften Handhabungen und somit auch Auswirkungen bzgl. des Datenschutzes, z. B. bei Facebook, Google und Twitter, jederzeit ändern können. Es ist daher empfehlenswert und erforderlich, sich über solche möglichen Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der sich daran orientierenden Unternehmenspraxis kontinuierlich zu informieren.

 

Schluss

Bei Fragen zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 

 

 

Dateigröße: 17856 - - Letzte Aktualisierung: 01 Feb 2016 08:00:17

 

eine Seite zurück | | Seitenanfang

 

Sie suchen einen Kurs, eine Veranstaltung? Dann geben Sie hier die Nummer, den Dozentennamen, einen Teil des Begriffes ein. 'Eng' wird Ihnen z.B. alle Angebote zu ENGland, ENGlisch, ENGel usw. anzeigen. Probieren Sie es doch einfach mal aus.
 
     
   
     
 
     
 
     
 
     
 
     

 
     
   
     
   
 
Aussenstellen

Geschäftsstelle Saarlouis
 
pwjfb twitter
 

Unser Kursprogramm als PDF

Bous, Ensdorf, Nalbach, Rehlingen-Siersburg, Saarwellingen, Schmelz, Schwalbach, Überherrn, Wadgassen, Wallerfangen, Tabellen gesamt

 

Unser Reiseflyer als PDF

 
 

KVHS Saarlouis bei twitter

Semesterauftaktveranstaltung: „Nicht ohne uns!“ - 14 Länder, 16 Kinder, 5 Kontinente, 1 Stimme - so... t.co/VqOzUxAEoy
Tweet: 13.02.2017

 


 

 


 

KVHS Saarlouis • Landratsamt • Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6, 66740 Saarlouis • Telefon 06831 444 - 413 • Fax 06831 444-422 • E-Mail: info@kvhs-saarlouis.de
Geschäftszeiten: Montag bis Freitag, morgens: 08.30 – 12.00 Uhr, mittags: 13.30 – 15.30 Uhr
Klaus-Peter Fuß • Leiter der KVHS • Fachbereichsleiter Gesellschaft und Kultur • 06831 444-314
Markus Bock • Stv. Leiter der KVHS • Fachbereichsleiter EDV • 06831 444-378
Iris Altmaier • Fachbereichsleiterin Studienreisen • Organisation und Verwaltung • 06831 444-413 (8.30-12.00 Uhr)
Ruth Dierstein • Fachbereichsleiterin Gesundheit • Organisation und Verwaltung • 06831 444-404